Sie sind hier: Startseite > Unser Verein > Vorstand > Benni Flaig

B. Flaig - M. Büttner

Kontakt

Informationen des Sportwarts

In der Spielsaison 2018 konnten zwei unserer Mannschaften in eine höhere Klasse aufsteigen. Die Damen 50 stiegen ungeschlagen in die Verbandsliga auf. Die Herren 2 stiegen nach einem Herzschlagfinale in die Bezirksklasse 2 auf.

Die Herren 55 konnten nach einer starken Saison die Württembergliga halten. Auch die Herren 50/1 hielten die Klasse mit einem tollen 2.Platz in der Bezirksliga. Die Herren 50/2 belegten den 7. Platz in der Bezirksklasse 2. Unsere Herren 3 belegten in Ihrer Saison den 4. Platz. Einen Platz im oberen Mittelfeld konnten die Damen 40 in der Bezirksliga erreichen. In der neu formierten 6er Mannschaft in der Bezirksliga konnten die Damen einen soliden Mittelfeldplatz erreichen.

Leider stiegen die Herren 1 trotz starker Saison nach nur einem Jahr in der Bezirksoberliga in die Bezirksliga ab.

Einen schönen Einstand und gleich ein voller Erfolg hatten die zum ersten Mal ausgetragenen Afri Cola Open, die im ersten Jahr direkt 100 Teilnehmer anlocken konnten. Bei den Herren A konnte sich Christian Jäckle vom SSV Ulm durchsetzen, bei den Herren B gewann der junge Heidenheimer Johannes Krohmer und bei den Herren C war Benjamin Hoyer vom TS Weißenhorn erfolgreich. Bei den Damen gewann souverän Selina Kick vom TV Biberach-Hühnerfeld.

Dieses Turnier ergänzt nun zusätzlich zu den Stadtmeisterschaften die aktiven Konkurrenzen bei den Damen und Herren. Auch die Stadtmeisterschaften erfreuten sich bei all den angetretenen Spielern, wie schon bewährt, großer Beliebtheit. Hier setzte sich Elfriede Storz mit Patrick Gaiser vom TSG Söflingen gegen die beiden Langenauer Petra und Michael Gängler durch.

In der Saison 2019 nehmen wir mit insgesamt 11 Teams an der Verbandsrunde teil. Bei den Herren wird es erstmals in der Geschichte des Vereins eine 4. Herrenmannschaft geben. Zudem konnte nach einiger Zeit wieder eine Herren 40 Mannschaft gemeldet werden.

Durch die Vielzahl von gemeldeten Mannschaften werden während der Spielsaison (Mai – Juli) die Plätze samstags und sonntags des Öfteren von den Mannschaften belegt sein. Auch unter der Woche wird die Anlage durch Trainingszeiten bei immer mehr aktiven Spielern abends verstärkt belegt sein. Wir bitten unsere Mitglieder hierfür um Verständnis.

Die Mannschaften treffen sich an folgenden Tagen zum Training.

Montag: Damen 40 & Herren 2
Dienstag: Herren 50
Mittwoch: Damen 50, Damen, Herren 1 & 3
Donnerstag: Herren 40 & Herren 55
Freitag: Damen & Herren

Die sportlichen Highlights der Saison werden wieder die Afri Cola Open (15.08 – 18.08) sowie die Stadtmeisterschaften (06.09 – 08.09) sein. Zudem finden einige Tagesturniere in diversen Altersklassen statt.

Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg und vor allen Dingen sehr viel Spaß und Freude während und nach dem Spiel.

Benni & Bütti